Open Menu
Menü
Open Menu
Klinikporträt
WZ Kliniken bei facebook Waldburg-Zeil Kliniken
KLINIKFINDER
Die Einrichtungen
in unserem
Klinikverbund:

PSYCHOLOGISCHE BETREUUNG IN DER REHABILITATIONSKLINIK BAD SALZELMEN

Spüren, was fehlt - und Hilfe geben

Unserer Therapie liegt ein ganzheitliches Denken zugrunde. Da bei akuten und chronischen Erkrankungen der Atemorgane fast immer Körper, Geist und Seele gleichzeitig betroffen sind, bieten wir Ihnen auch psychologische Betreuung und Entspannungsverfahren an.
Akute und chronische Atemwegserkrankungen, gleich welcher Ursache, können bei vielen Patienten wegen der vitalen Bedrohung durch Atemnot und Schmerzen ernste psychologische Störungen auslösen, z.B. Angst vor akuter Atemnot, Panikattacken, Schlafstörungen und Depressionen. In diesen Fällen helfen wir durch psychologische Unterstützung, Entspannungs- und Kreativtherapie sowie, wenn notwendig durch zusätzliche vom Arzt verordnete medikamentöse Therapie.   
  
 
Leistungen und Ziele der psychologischen Betreuung   
  
  • Psychologische Anamnese und Diagnostik  
  • Entspannungstherapie: Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson, Visualisierungsübungen, Respiratorisches Feedback nach Leunert  
  • Psychologische Einzelgesprächstherapie bei entsprechenden Störungen  
  • Themenzentrierte Gruppengespräche zur Verbesserung der Krankheitsverarbeitung  
  • Unterstützung bei der Erkennung und Stärkung eigener Ressourcen  
  • Verbesserung von spezifischen Funktionseinschränkungen, z.B. Schlafstörungen, Fatigue, Schmerzen, Konzentration  
  • Klärung biografischer Konflikte  
  • Erarbeitung von Lebenszielen und Lebensperspektiven  
  • Verbesserung der Beziehung zwischen Patient, Partner und Angehörigen (z.B. Kommunikation, Rollenveränderungen, Sexualität)  
  • Reduktion von Angst, Depression, Hilflosigkeit und Hoffnungslosigkeit  
  • Entlastung des Patienten durch Ausdruck von negativen Gefühlen, insbesondere Angst, Wut/Trauer  
  • Verbesserung des Selbstwertgefühls und der mentalen Einstellung zur pneumologischen Erkrankung (z.B. Akzeptanz, Werte, Sinnfindung)  
  • Förderung der Compliance bei medikamentöser Therapie  
  • Krisenintervention und -beratung  
  • Patientenschulung und Unterstützung bei der Raucherentwöhnung  
  • Dokumentation von Störungen im Rahmen der sozialmedizinischen Begutachtung  
  • Vermittlung von psychologischen Beratungsdiensten und Psychotherapeuten, Selbsthilfegruppen und Reha-Sportgruppen und im heimatlichen Umfeld
  
  
Bei tiefergehenden Schlaf-, Angststörungen und Depressionen arbeiten wir eng zwischen Arzt, Patient und Psychologen zusammen, um einen bestmöglichen Erfolg für den Patienten zu erzielen.   
  
 
Gerne erhalten Sie weitere Informationen:   
  
info@rehaklinik-bad-salzelmen.de
Home   |   Klinikporträt   |   Pneumologie   |   Therapiekonzept   |   Psychologische Betreuung
Rehabilitationsklinik Bad Salzelmen

Badepark 5
39218 Schönebeck/Elbe

Telefon +49 (0) 3928 718-0
Fax +49 (0) 3928 718-599

www.rehaklinik-bad-salzelmen.de  
info@rehaklinik-bad-salzelmen.de